Bern, 13 March 2020

WICHTIGE INFORMATION Schutzmassnahmen gegen eine Ansteckung mit COVID-19 (Coronavirus) bei konsularischen Terminen in der Botschaft der Republik Kroatien in Bern und im Generalkonsulat der Republik Kroatien in Zürich

  • Um einer weiteren Ausbreitung des Virus COVID-19 (Coronavirus) vorzubeugen, empfangen die Botschaft der Republik Kroatien in Bern und das Generalkonsulat der Republik Kroatien in Zürich konsularische Klienten und andere Besucher ausschliesslich nach einer vorherigen Anmeldung.

Die Anmeldung muss telefonisch oder per E-Mail erfolgen:

Botschaft der Republik Kroatien in Bern:

Tel.:     031 352 50 80???

E-Mail: vrhbern@mvep.hr

            Generalkonsulat der Republik Kroatien in Zürich:

                                   Tel.:      079 446 89 14

E-Mail: zurich@mvep.hr

  • Bei der Anmeldung und beim Eintritt in die diplomatischen Vertretungen müssen Klienten und andere Besucher zu folgenden Punkten Auskunft geben:
  • dass sie keine Krankheitssymptome zeigen,
  • dass sie sich in den letzten 14 Tagen nicht in Staaten aufgehalten haben, in denen wegen des Coronavirus eine Quarantäne eingeführt wurde,   
  • dass sie keinen Kontakt zu Personen hatten, die möglicherweise oder nachgewiesen mit dem Coronavirus infiziert sind.    
  • Dadurch dass Termine nur noch nach Anmeldung vergeben werden, können wir verhindern, dass sich eine zu grosse Anzahl Menschen in den Warteräumen aufhält. Dies bedeutet auch, dass die Wartenden mindestens zwei Meter Abstand voneinander halten müssen. Sollten sich zu viele Menschen in den Warteräumen aufhalten, werden wir Sie darum bitten, draussen zu warten.
  • Beim Eintritt in die Räumlichkeiten der diplomatischen Vertretungen müssen sich alle Personen die Hände desinfizieren.

 

Botschaft der Republik Kroatien, Bern, 13. März 2020 

Copyright (c) 1997.- 2020. Ministarstvo vanjskih i europskih poslova RH Sva prava pridržana